Mirjam Kneußel
Anette Meyer
Sabrina Schweiner
Sarah Brühl
Renate Wetzler
Antje Diehl
Natascha Horst
Rosemarie Häde-Geißler

Das bin ich

Ich begann 2001 als Kinderfrau, da war mein großer Sohn klein. Später orientierte ich mich beruflich im medizinisch - therapeutischen Bereich mit eigener Praxis.
Nun ist mein zweiter Sohn im Kindergartenalter, und seit 2010 habe ich wieder Kinder in Tages- und Bereitschaftspflege. Ich habe die Qualifikation des Jugendamtes durchlaufen und mich verpflichtet, regelmäßig Fortbildungen zu besuchen. Durch diesen Status ist es den Eltern, mit denen ich zusammenarbeite, möglich, bei Bedarf einen Zuschuß zu den Betreuungskosten zu beantragen.



Ich biete an:

- Vormittagsbetreuung Mo.-Do.
- Nachmittagsbetreuung Mo-Fr.
- Ganztagsbetreuung Mo.-Do.
- Übernachtung (auch am Wochenende)



in familiärer naturnaher Umgebung für Kinder vom Säuglings- bis zum Grundschulalter.
Die Betreuung findet in und um unser Haus statt.

Da in dieser Altersspanne sehr große Entwicklungsunterschiede vorliegen, passe ich unseren Tagesablauf individuell an Wetter, Verfassung der Kinder und Gruppenzusammensetzung an.



Hierfür bieten sich viele Möglichkeiten:

Wir haben einen großen Garten mit Sandkasten, Schaukeln und Rutsche. Zahlreiche Spiel- und Fahrgeräte stehen ebenfalls zur Verfügung. Die Kinder können sich ein eigenes Gartenbeet anlegen und dort eigene Pflanzen säen, pflegen und natürlich ernten. So können wir auch mit kleineren Kindern oder bei zweifelhaftem Wetter einen Großteil des Tages draußen verbringen.



In unseren Wildwuchsecken können wir herrlich stromern und klettern und ganz "nebenbei" Motorik- und Wahrnehmungsfähigkeiten schulen. Unser Grundstück grenzt an Wald und Feld. Hier gibt es allerhand zu erleben, spielen und lernen. Je nach Alter der Kinder machen wir verschieden lange Ausflüge, bei denen die Natur im Wandel der Jahreszeiten erlebt und spielerisch Wissen über Flora und Fauna vermittelt werden kann.

Sollten wir uns im Haus aufhalten, so finden sich in unserem Spielzimmer diverse Spielzeuge, ausgewählte Bücher , Bastel- und Malutensilien.

Den Kindern stehen verrschiedene Instrumente (Schellen, Trommel, Rassel, Klavier, Gitarre etc.) zur Verfügung, mit denen sie Musik hautnah und selbstgemacht erleben können. Auch in diesem Zusammenhang liegt mir eine Balance zwischen freiem Entdecken und zielgerichteter Begleitung am Herzen. Im Zusammenspiel werden hier neben rythmisch-musikalischen Fähigkeiten Sozialkompetenzen und die Wahrnehmung für sich und die Gruppe entwickelt.



Individualität

Durch die kleinen Gruppen in der Tagespflege ist es möglich, die Aktivitäten sehr situationsabhängig zu gestalten.
Die Kinder sollen ausprobieren können, Ideen umsetzen, forschen und experimentieren dürfen. Mit Naturmaterialien, mit Musik,aber auch mit Ihren eigenen Fähigkeiten und Grenzen.
Singen, eine Höhle bauen, einen Igel finden, Kochen, eigene Pflanzen gießen, Fingerspiele, Geschichten... Es gibt immer etwas spannendes zu entdecken!



Fahrdienst

Zum und vom Kindergarten Eulersdorf
Zur und von der Grundschule Grebenau



Kontaktmöglichkeit

Sarah Brühl

Am Heidberg 12
36323 Grebenau

Tel. : 06646/201535
Mobil: 0177/3403639

E-Mail: s.bruehl@kinderbetreuung-vogelsberg.de






ImpressumKontaktSitemap